Alle E-Bike-Touren, Tipps und Verleihs im Überblick

E-Biken in Ischgl: mit Rückenwind in die Berge

E-Biken ist im Trend – und natürlich lässt es sich Ischgl auch in diesem Sport nicht nehmen, Trendsetter zu sein. Schließlich ermöglichen E-Bikes wirklich jeder Könnerstufe einzigartige Bergerlebnisse. 

Ischgl zählt zu den am höchsten gelegenen E-Bike-Destinationen Europas und punktet mit einer Vielfalt an panoramareichen Routen. Unter den 37 Mountainbike- und Fahrradrouten sind die meisten bestens für Elektrofahrräder geeignet. Ganz egal, ob die genussvolle E-Bike-Tour von Hütte zu Hütte oder eine mehrstündige Herausforderung beim Radeln auf die umliegenden Gipfel: Beim E-Mountainbiken im Paznaun ist garantiert für jeden Geschmack das Passende dabei. 

Tipp: Noch mehr Abwechslung in Sachen E-Bike finden Sie in den umliegenden Orten Galtür, Kappl und See!

 

E-Bike-Genuss in Österreich beginnt in Ischgl! 

Nehmen Sie Ihr E-Bike einfach mit in die Gondel- oder Sesselbahnen zu Ihrem Lieblingsplatz in den Bergen. AUSNAHME: Die Bergbahnen in Kappl transportieren keine E-Bike. Ein Transport mit den Bussen ist leider Aufgrund des Gewichts nicht möglich.

Gerne unterstützt Sie das Team des Tourismusverbands Paznaun-Ischgl bei der Buchung Ihres nächsten Mountainbike-Urlaubs! Es erwarten Sie zahlreiche Insider-Tipps zu Touren, geeigneten Hütten und Unterkünften.

E-Bike-Verleihe in Ischgl

Mit E-Bikes (auch „Pedelecs“ genannt) haben Sie selbst bei steilen Anstiegen oder langen Tagesetappen immer Rückenwind. Ein eingebauter Elektromotor unterstützt die eigenen Kräfte bei jedem Tritt ins Pedal. In Ischgl vor Ort stehen Ihnen zwei kompetente Partner zur Seite, die Sie bei der Wahl des passenden E-Bikes unterstützen. 

Informationen zu den E-Bike-Modellen erhalten Sie direkt bei den Händlern vor Ort, wo Sie die E-Bikes auch buchen!