Für fortgeschrittene Wintersportler

Rote Pisten in Ischgl

Knirschender Schnee unter Ihnen. Traumhafte Ausblicke auf die Berglandschaft vor Ihnen. Bestens präparierte Pisten ringsum. So schön ist ein Skitag in der Silvretta Arena!

Sage und schreibe 40 rote Pisten warten in Ischgl darauf, von Wintersportlern erobert zu werden. Bestens präpariert und schneesicher dank der Lage zwischen 1.400 Metern und fast 3.000 Metern Seehöhe. Ob rund um die Idalp, am Alp Trida Sattel oder in Richtung Samnaun in der Schweiz: Fortgeschrittene Skifahrer erwartet in der Silvretta Arena pures Skivergnügen.

So vielseitig ist die Silvretta Arena

  • 239 Pistenkilometer von Österreich bis in die Schweiz
  • Schneesicherheit von November bis Mai dank 1.100 Schneeerzeuger
  • rasches Vorankommen am Berg dank 45 Seilbahnen und Liften
  • 515 ha Pistenfläche über die Länder Österreich und Schweiz


Carvingpisten für Fortgeschrittene

Sie lieben es, vollständig auf den gut geschliffenen Kanten Ihrer Skier ins Tal zu gleiten? Den Hang voll auszunützen und genussvolle Schwünge zu ziehen? Die Geschwindigkeit liegt Ihnen im Blut? Dann freuen Sie sich auf den nächsten Skitag in der Silvretta Arena, denn beim Carven hinterlassen Sie Ihre Spuren wortwörtlich im Schnee.

Übrigens: Je dünner die hinterlassene Kantenspur im Schnee, desto besser ist Ihre Carving-Technik!
 

Carving-Geheimtipp: Die Abfahrt durchs Velilltal

Zu Ihrer Linken der Pardatschgrat, zur Rechten die Vesulspitze und die Velillspitze: Ein echter Geheimtipp unter Carvingliebhabern ist die Abfahrt Piste 7 durch das Velilltal. Und vor Ihnen erstreckt sich das Madlein Bergmassiv, das dank des faszinierenden Panoramas jeden Skifahrer begeistert.

Weitere Pisten, die dank ihrer Breite ideal zum Carven sind, finden Sie unterhalb der Alp Trida auf 2.263 Metern Seehöhe.

Skiverleih in Ischgl

Die Carvingski hatten keinen Platz mehr im Auto, oder Sie möchten an einem Skitag neues Material testen? Dann besuchen Sie einen der Skiverleihe in Ischgl und lassen Sie sich beraten. Das geschulte Personal weiß genau, worauf es beim richtigen Ski ankommt.

Skischulen in Ischgl

Sie möchten im Skiurlaub in Ischgl Ihre Ski- oder Snowboardkünste weiter ausbauen? Dann sind Sie in den Skischulen der Wintersportregion an der richtigen Adresse. Hier noch etwas an der Haltung feilen, da noch etwas die Carving-Technik verbessern: Die ausgebildeten Skilehrer stehen Ihnen mit tatkräftiger Unterstützung und mit Tipps und Tricks zur Seite. Ob alleine oder gemeinsam mit einer Gruppe: Lernen Sie das Skigebiet aus den Augen eines Skilehrers kennen und lieben!