Ischgl Skyfly Ischgl Skyfly

Mit bis zu 85 Kilometern pro Stunde durch die Lüfte

SKYFLY& Zipline: Adrenalin pur in Ischgl

Von wegen Drahtseilakt: Beim Ischgl SKYFLY sind Adrenalinkicks vorprogrammiert! Zwei Kilometer lang fliegen Sie, an einem sicheren Stahlseil befestigt, durch die Ischgler Kitzloch-Schlucht und erreichen dabei bis zu 85 Stundenkilometer! Im Winter eröffnen sich auf der Zipline-Fahrt spannende Ausblicke über die schneebedeckten Pisten und das winterliche Treiben im Tal. Ski oder Snowboard werden einfach während des Flugs am Rücken mittransportiert.

Wer den Nervenkitzel sucht, wird von Ischgl SKYFLY begeistert sein! Am besten also, Sie schnappen sich eine mutige Begleitung (geflogen werden kann nämlich auch zu zweit nebeneinander) und wagen den Flug. 

Öffnungszeiten Sommer 2021:

  • Dienstag, 06. Juli 2021 bis Sonntag, den 19. September 2021
  • von Dienstag bis Sonntag täglich von 11:00 bis 18:00 Uhr (letzte Talfahrt) ; montags Ruhetag
  • witterungsbedingte Änderungen vorbehalten

 

Ischgl SKYFLY

Status

geschlossen
Ischgl Skyfly (11:00 – 18:00 Uhr)
Letzte Aktualisierung:
Preise und Betriebszeiten SKYFLY

Alles zum Flying Fox im Tiroler Oberland

  • 2 Kilometer lange Flüge von der Mittelstation Silvrettabahn A1 bis zur Dachterrasse der Talstation 3-S Pardatschgratbahn A2
  • 2 Seile nebeneinander, damit Sie gemeinsam fliegen können
  • Flugzeit insgesamt rund 3 Minuten
  • 50 Meter über dem Boden
  • Flug von 1.683 auf 1.376 Höhenmeter; Höhendifferenz: 307 Meter
  • maximale Geschwindigkeit von 85 km/h
  • Sommer- und Winterbetrieb
  • eröffnet im August 2016
  • Gutscheine online kaufen und ausdrucken oder direkt beim Start an der Mittelstation Silvrettabahn A1
     

Die Strecke im Sommer und Winter

Das Besondere am Ischgl SKYFLY:
Sie können zu jeder Jahreszeit fliegen, ganz egal ob im Sommer oder Winter! 

SKYFLY

im Winter...

SKYFLY

im Sommer...

Ischgl SKYFLY

Streckenverlauf 

Start: Silvrettabahn Mittelstation, 1.683 Meter, direkt an der Talabfahrt Piste 1 

  1. Strecke - Opening
    Kitzlochschlucht, maximal 50 Meter Bodenabstand
    Höhe Bergstation: 1.683 Meter
    Höhe Talstation: 1.551 Meter
    Fahrzeit: 89 Sekunden
    Geschwindigkeit: maximal 74 km/h 
     
  2. Strecke - Relax if you can 
    Flug unter der Kitzloch-Brücke und der Fimbabahn 
    Höhe Bergstation: 1.552 Meter 
    Höhe Talstation: 1.408 Meter 
    Fahrzeit: 73 Sekunden 
    Geschwindigkeit: maximal 85 km/h
     
  3. Strecke - Closing
    Flug über die Fimbabahn, Schneeerzeuger und Piste 1a 
    Höhe Bergstation: 1.408 Meter 
    Höhe Talstation: 1.376 Meter 
    Fahrzeit: 30 Sekunden 
    Geschwindigkeit: maximal 52 km/h 
     

Ende: Dach der 3-S Pardatschgratbahn Talstation, 1.376 Meter

Tipp:
Die SKYFLY-Gutscheine zum Ausdrucken sind die perfekte Geschenkidee für den nächsten Ausflug oder Urlaub im Paznaun!

Fragen & Antworten zur Zipline in Ischgl

SKYFLY-FAQ

Folgenden Personen ist die Benutzung der SKYFLY-Anlage untersagt: 

  • Personen unter einer Größe von 1.20 Metern
  • Personen unter 8 Jahren 
  • Personen unter 10 Jahren ohne Begleitung eines Erwachsenen 
  • Personen unter 14 Jahren ohne Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten 
  • Personen unter einem Gewicht von 25 Kilo 
  • Personen über einem Gewicht von 125 Kilo
  • Personen mit Wirbelsäulen- oder Gelenkproblemen 
  • Personen mit Herzkrankheiten, starker Kreislaufschwäche oder zu hohem Blutdruck 
  • Personen mit Herzschrittmachern und anderen lebenserhaltenden Geräten 
  • Personen mit sichtbaren körperlichen oder psychischen Problemen 
  • Personen, die sich in der Schwangerschaft befinden 
  • Personen, die vor Kurzem einer Augenoperation unterzogen wurden 
  • Personen, die unter Krankheiten leiden, die sich durch die Benützung verschlimmern könnten
  • Personen, die in ärztlicher Behandlung stehen oder die durch ihre Krankheit(en) keinen Sport ausüben dürfen bzw. im Alltag eingeschränkt sind (im Zweifelsfall ist die Tauglichkeit mit dem behandelnden Arzt abzuklären)
  • Personen mit körperlichen Behinderungen, die keine sichere Unterbringung im Hängegurt finden bzw. in ihrer Bewegung zu stark eingeschränkt sind (Standfestigkeit, Notabstieg usw.)
  • Blinde Personen ohne qualifizierte, zugelassene Begleitperson
  • Personen, die dem Personal nicht Folge leisten
  • Personen unter Einfluss von Drogen (z. B.: Alkohol, Medikamenten oder Ähnlichem)
  • Personen mit unzureichender Sehkraft oder deren Brille keinen festen Halt findet

Kinder ab 8 Jahren mit einer Mindestgröße von 1,2 Metern und einem Mindestgewicht von 32 Kilo dürfen in Begleitung eines Erwachsenen die Anlage nützen.

Tickets bequem im Onlineshop bestellen oder direkt beim Start an der Mittelstation Silvrettabahn kaufen.

Vom Körper weghängende Gegenstände, wie beispielsweise Schals, Bänder, lose Gürtel, lose Jacken oder Pullover, Rucksäcke und Taschen dürfen nicht auf die Fahrt mitgenommen werden. Sie können in der Kleidung verstaut werden, wenn sie einen sicheren Halt finden.

Grundlegend nicht. Im Winter, wenn die Ski mittransportiert werden, besteht Helmpflicht. Sie können Helme vor Ort leihen.

Ja, die Skier bzw. Snowboards werden am Rücken während des Fluges mittransportiert.

Die Benützung der Zipline ist nur mit geschlossenem, festem Schuhwerk mit rutschhemmenden Sohlen erlaubt.  

Ja, die Bergfahrt bis zur Mittelstation Silvrettabahn A1 ist im Preis inkludiert.

Nein.

Personen mit einer eigenen Brille müssen überprüfen, ob die Brille einen festen Sitz am Kopf hat. Gegebenenfalls ist die Brille mittels Gummiband ausreichend zu befestigen.

Ja, das ist möglich.

Die Fahrt dauert rund drei Minuten.

In Ischgl könnte Ihr Traum vom Fliegen wahr werden! Nicht nur beim Paragleiten , auch beim Ziplining gleiten Sie über die bezaubernde Tiroler Berglandschaft. Der große Unterschied zum Fliegen: Sie sind sicher mit einem Sicherheitsgeschirr und Gleitrollen an kräftigen Stahlseilen befestigt, die zwischen Start- und Endpunkten gespannt werden. 

Bei Ischgl SKYFLY verteilt sich das Flugabenteuer gleich auf drei Teilabschnitte vom Berg bis ins Tal. 

Die wichtigsten Fragen zum Flying Fox in Tirol beantwortet das SKYFLY-FAQ !

Sollten Sie noch Fragen zu Ischgl SKYFLY , den Möglichkeiten und Richtlinien haben, hilft Ihnen das Team der Silvrettaseilbahn AG gerne weiter!

interaktiver Pistenplan

SKYFLY

Silvrettaseilbahn AG

ATU Nr.: 31779705
Silvrettaplatz 2
6561 Ischgl
Austria