Silvretta Therme Ischgl | Bauarbeiten | Stand Juni 2022

ISCHGL
Verfasser
Thomas K.
Veröffentlicht am
24. Jun 2022
Rundgang im Juni 2022 durch die die Baustelle der neuen Silvretta Therme in Ischgl (Tirol). Die Silvretta Therme ist ein Projekt der Silvrettaseilbahn AG und wird voraussichtlich im Dezember 2022 in Betrieb gehen.

Jetzt unseren Youtube Kanal abonnieren

Rundgang im Juni 2022 durch die die Baustelle der neuen Silvretta Therme in Ischgl (Tirol). Die Silvretta Therme ist ein Projekt der Silvrettaseilbahn AG und wird voraussichtlich im Dezember 2022 in Betrieb gehen. Die neue Silvretta Therme wird das bestehende Hallenbad und Freibad in Ischgl ersetzen. Die Silvretta Therme weist eine Kubatur von ca. 75.000 m³ auf und es wird angestrebt, das Gebäude weitestgehend mit einem fossilfreien Heizungssystem zu realisieren. Der Spatenstich zu dem Projekt fand am 5. September 2019. Facts zum Projekt: * Gesamte Wasserfläche: rd. 1.000 m² (Sportbecken, Grotte, Erlebnisbecken, Kursbecken, Außenbecken, Kinderbecken, Solebecken) * Außenbecken auf dem Dach (ganzjährig beheizt):300 m² * Außenpoolbar * Saunabereich (textil und textilfrei): 1.500 m² * Sauna Loungebereich: 300 m² * Spabereich (Massage, usw.): 270 m² * Fitnessbereich: 320 m² Weitere Highlights: * Umlaufende Eislaufbahn/Eisfläche (inkl. Eisbar): 1.300 m² * Abteilbarer Veranstaltungssaal für bis zu 600 Personen * Erlebnisgastronomie mit Bistro/Pizzeria

Wir suchen noch Mitarbeiter für die Silvretta Therme.
Bist du interssiert dann bewirb dich unter:
E-Mail: jobs@silvretta.at
Web:
https://jobs.silvretta.at

 
divider divider
Mehr Beiträge
01
Interesse?

Vorgeschlagene Artikel

jetzt weiterlesen