Restaurant Alpenhaus Restaurant Alpenhaus

Die exklusivste Einkehr der Silvretta Arena

Restaurant Alpenhaus auf 2.300 Meter Seehöhe

Wie wäre ein Skitag in Ischgl ohne die exklusiven Bergrestaurants? Ohne das gewisse Extra, das den Tag auf den Pisten der Silvretta Arena unvergesslich werden lässt? Wohl nur halb so schön! Darum sollten Feinschmecker und Liebhaber des Exklusiven ihren verdienten Einkehrschwung unbedingt im Alpenhaus in Ischgl verbringen.

Im stilvollen Inneren des Alpenhauses freuen sich Gäste auf echte Gaumenfreuden und eine Weinkarte, die die besten Tropfen aus aller Welt offenbart. Im ersten Obergeschoß des Alpenhauses ist die VIP-Lounge und eine Sonnenterrasse zu finden. Freuen Sie sich auf feine Speisen wie Carpaccio, Gamsbraten, Wolfsbarsch und Spezialitäten vom Holzkohlegrill.

Im Selbstbedienungsrestaurant mit Sonnenterrasse im Erdgeschoß können Sie sich auf alles freuen, was das Herz begehrt - vom Kaiserschmarrn bis zum Jagertee ist alles dabei.

SOMMER 2021

Für den Eintritt gilt die 3-G Regel (getestet, geimpft oder genesen).

Kinder unter 12 Jahren fallen nicht unter die 3-G Regel und müssen die entsprechenden Nachweise daher nicht erbringen!
 

Getestet:
 
  • Molekularbiologischer Test (z.B. PCR-Test): 72 Stunden ab Probenahme gültig
  • Antigen-Test einer befugten Stelle (z.B. Österreich testet): 24 Stunden ab Probenahme gültig
  • Antigen-Selbsttest, die in einem behördlichen Datenverarbeitungssystem der Länder erfasst werden: 24 Stunden am Probenahme gültig*
  • Die Testpflicht gilt für Personen ab 12 Jahren


 

Geimpft:

Für Personen, die mit einem von der EMA zugelassenen Impfstoff geimpft wurden, gelten die folgenden Regelungen:

  • Impfstoffe, bei denen zwei Impfungen vorgesehen sind, gelten ab dem Tag der 2. Impfung für insgesamt 360 Tage.
  • Impfstoffe, bei denen nur eine Impfung vorgesehen ist (z.B. von Johnson & Johnson), gelten ab dem 22. Tag nach der Impfung für insgesamt 360 Tage ab dem Tag der Impfung.
  • Für bereits genesene Personen, die bisher einmal geimpft wurden, gilt die Impfung 360 Tage ab dem Zeitpunkt der Impfung.
  • Für alle weiteren Impfungen („Booster“) gilt eine Gültigkeitsdauer von 360 Tagen.


Als Impfnachweis gelten der gelbe Impfpass, ein Impf-Kärtchen sowie ein Ausdruck der Daten aus dem e-Impfpass.


 

Genesen:
 

  • Eine ärztliche Bestätigung ist für 180 Tage nach einer abgelaufenen Infektion mit SARS-CoV-2 gültig. Diese muss molekularbiologisch (z.B. PCR-Test) nachgewiesen worden sein. Ein behördlicher Absonderungsbescheid ist ebenfalls für 180 Tage gültig.
  • Ein Nachweis über eine positive Testung auf neutralisierende Antikörper ist für 90 Tage gültig. Es ist möglich, nach Ablauf der Frist die Testung erneut durchzuführen.


* Antigen-Selbsttests mit digitaler Erfassung gelten nicht in der Schweiz!

Relax-Tipp: Wer es nach dem Essen entspannt angehen möchte, nimmt am besten in den Komfortliegestühlen auf der Sonnenterrasse Platz (gegen Aufpreis).

Übrigens: Auf dem großen Holzkohlegrill werden Filetspieße, Maiskolben und zahlreiche weitere Grillspezialitäten frisch für die Gäste zubereitet.

Tischreservierungen (nur in der Wintersaison möglich): alpenhaus@silvretta.at
Telefonnummer: +43 5444 606 844

 

 Unser Bergrestaurant verfügt über einem Defibrillator und kann Leben retten!

geschlossen
Nr.: g - Alpenhaus
Letzte Aktualisierung:
Entdecken Sie die Speisen & Getränke - Sommer 2021
Weinkarte - Sommer 2021

Bergrestaurant ALPENHAUS

Silvrettaseilbahn AG
Silvrettaplatz 2
6561 Ischgl
Österreich