OFFENE ANLAGEN ZUR WARMEN JAHRESZEIT

Silvretta Arena Ischgl/Samnaun
divider divider
Sommer in Ischgl/Samnaun
a
Sattel

Bedienungs- & Selbstbedienungsrestaurant mit Sonnenterasse direkt an der Bergstation des Twinliners in Samnaun.

d
Alp Bella

2.380 m

  • Bedienung
  • Selbstbedienung
  • Hühnergrill
  • Sonnenterrasse
g
Alpenhaus

2.300 m

Selbstbedienungsbereich mit traditioneller Küche, Holzkohlegrillstation, Barbereich mit Bedienung, Terrasse.
Bedienungsrestaurant im ersten Stock mit Lounge und Terrasse.

j
Vider Alp

2.250 m

  • Bedienung
  • Schihütte
  • Eisbar
l
Paznauner Taja

2.000 m

  • Bedienung
  • Selbstbedienung
  • Sonnenterrasse
  • Eisbar
m
Bodenalp

1.840 m

  • Bedienung
p
Heidelberger Hütte

2.264 m

Mit ihrer Lage am Ende des sanft ansteigenden Fimbatals auf 2.264m, ist die Heidelberger Hütte als alpine Hütte ideal für unzählige Skitouren und Wanderungen. Umgeben von zahlreichen 3000ern und Übergängen gibt es für jeden die richtige Tour:  Ob im Winter Skitourenanfänger, Alpinist oder Schneeschuhwanderer, oder im Sommer Genusswanderer, Familienwanderung, Bergläufer oder Mountainbiker auf der Transalp.

Im Winter wie im Sommer ist die Hütte das Basislager mit Wohlfühlfaktor für Eure Traumtouren.

q
Wildpark Silvretta (Montag Ruhetag)

1.437 m

Die Wildererhütte liegt direkt an der Silvretta Hochalpenstraße zwischen Ischgl und Mathon, der Talwanderweg und die Mountainbikeroute führen direkt an der Hütte vorbei. Ideales Ausflugsziel also für Wanderer, Mountainbiker und Ausflügler die mit dem Auto unterwegs sind.

r
Friedrichshafener Hütte

2.138 m

Darmstätter Hütte

In einem eindrucksvollen Hochgebirgskessel nördlich von Ischgl liegt die Darmstädter Hütte auf 2.384m. Die Hütte ist von St. Anton am Arlberg zwar wesentlich einfacher zu erreichen, aber auch von Ischgl ist die Darmstädter Hütte ein lohnendes Ziel für geübte Wanderer. In ca. vier bis fünf Stunden erwandert man von Ischgl durch das Madleintal und über die Doppelseescharte die im Verwallgebiet liegende Darmstädter Hütte. Das Teilstück durch das ruhige Madleintal ist besonders reizvoll, da sich hier oben viele Schafe zur Sommerfrische aufhalten und der glasklare Madleinsee zu einer Rast einlädt. Von der Darmstädter Hütte aus hat man einen herrlichen Blick auf einige Gipfel der Verwallgruppe wie z.B.: die Küchlspitze mit 3.147 m und die Saumspitze mit 3.039 m. In unmittelbarer Nähe der Hütte befindet sich auch ein Klettergarten, für all jene, die sich nach einer so ausgedehnten Tour immer noch Energie übrig haben.

t
Larein Alpe

Ruhig und etwas abgelegen bettet sich die Larein Alpe ruhig in die Bergwelt des Paznaun ein. In der Nähe des Wildparks Silvretta ziemlich genau zwischen Galtür und Ischgl beginnt das idyllische Lareintal, von wo man in ca. zwei Stunden die Alpe erreicht, wo es die Möglichkeit gibt, regionale Erzeugnisse wie Paznauner Almkäse, Butter und Milch zu verkosten und zu erwerben. Die Alpe, die auch Mitglied der Genussregion Paznauner Almkäse ist, produziert hier oben den schmackhaften Käse und wer möchte, kann einen Blick in die hauseigene Käserei werfen, wo der Paznauner Klassiker entsteht und reift. 

Letztes Update 31.05.2024 00:55