Silvrettarun 3000

Group- & Team Rating

Gemeinsam zum Ziel

Sie wollen sich den Silvrettarun 3000 auf keinen Fall entgehen lassen, aber alleine macht Ihnen ein Lauf-Event keinen Spaß? Sie haben in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis ebenso passionierte Läufer, wie Sie selbst es sind, und wollen mit ihnen gemeinsam um den Sieg kämpfen?

Wie gut, dass es beim Silvrettarun 3000 auch eine Gruppen- und Teamwertung gibt! Starten Sie gemeinsam in das Abenteuer Berglauf, geben Sie in der Gruppe alles und teilen Sie eine unvergessliche Erinnerung! 

Wer weiß, vielleicht dürfen Sie sogar den legendären Wanderpokal für die größte Gruppe mit nach Hause nehmen? Grund genug auf jeden Fall, alle Ihre laufbegeisterten Freunde mit an den Start zu holen! Auch in der Teamwertung warten attraktive Preise auf jenes Dreier-Gespann, das die Streckenvarianten „Small“, „Medium“ und „Hard“ gesamt am schnellsten absolviert. Einmal mehr zählt also: Nur gemeinsam ist man stark!

Group rating

Regardless of time and route, the largest groups will be awarded at the victory ceremony! In order to be rated in the respective group (association, club), the entrant must start at the Silvrettarun 3000 and also complete one of the three routes, otherwise the entrant will not be rated with this group (e.g.: only registration, but no participation in the race).


The respective group (association, club) can be entered directly during online-registration. Please make sure the name of the group is spelt in exactly the same way (also in terms of upper and lower case letters) with regard to precise and correct allocation.

Team-rating

Who will be elected the fastest team for 2019?

One entrant per route (1 x HARD, 1 x MEDIUM, 1 x SMALL) - so a total of three entrants per team. These 3 times will be added together. Teams are put together regardless of gender. Registration of a team takes place directly where bib numbers are issued on Friday 19 or Saturday 20 July 2019 using a form, which will be available on site.