Downhillgolf-Turnier auf der Idalp

Zurück zur Übersicht
18.08.2018 Dieses Top-Event fand bereits statt

Am Samstag, dem 18. August 2018 findet in Ischgl ein ganz besonderes Event statt: das Downhillgolf-Turnier! Name ist Programm: Das Turnier findet nicht etwa am Golfplatz statt, sondern an einem Ort, an dem so mancher Golfer vermutlich noch nicht abgeschlagen hat …

Gespielt wird am 9-Loch-Almwiesengreen auf der Idalp! Und der Kurs hat es wirklich in sich. Über „Nearest To The Kuhfladen“ geht’s zum finalen Abschuss, dem par 3. Passionierte Golfer aufgepasst! Wem am par 3 ein Hole-in-one gelingt, dem winkt neben Ruhm und Ehre ein satter Gewinn: ein Goldbarren im Wert von sage und schreibe 15.000 Euro. Ein Hole-in-Gold sozusagen.

Und weil Downhillgolf-Turnier und Lachfestival im Zeichen des guten Zwecks stehen, gibt’s noch ein Goodie obendrauf: Bei einer Extraspende von 50 Euro sind beim Hole-in-Gold gleich zwei Versuche erlaubt.

Promis treffen auf Badehosen

Was eine Badehose mit einem Golfturnier zu tun hat? Nun, so einiges! Denn die Etikette beim Downhillgolf-Turnier ist etwas anders … So hat Eisschwimmweltmeister Josef Köberl bereits angekündigt, in Badehose zu erscheinen. Schließlich möchte er nach dem Turnier ein erfrischendes Bad im Gletscherbach nehmen!

Man darf also gespannt sein, in welchem Outfit die weiteren Promis erscheinen. Darunter Global Family Schirmherrin Barbara Wussow, Seoul-Olympiastarter und „Dancing Star“ Biko Botowamungu und Ex-Skispringer und Golfclup-Präsident Armin Kogler.

Golfen und Gutes tun

Der Reinerlös des Golfturniers auf der Idalp geht direkt an das Global Family Charity Resort, das „Reisebüro der Menschlichkeit“. 300 Hoteliers, darunter 20 aus der Region Paznaun-Ischgl und Galtür, öffnen ihre Hoteltüren für unschuldig in Not geratene Menschen: Kinder mit ihren Eltern, Opfer von Gewalt, Armut, Katastrophen und unheilbaren Krankheiten. Sie verbringen einen unbeschwerten Urlaub in der Region und werden so richtig verwöhnt.

Die Fakten zum Downhillgolf-Turnier in Ischgl

  • Wann: Samstag, 18. August 2018
  • Beginn: Kanonenabschlag um 10:00 Uhr
  • Wo: auf der Idalp in Ischgl
  • Eintritt: 150 Euro Turnierbeitrag, 50 Euro für den Zusatzabschlag Hole-in-Gold
  • Voraussetzungen: Platzreife der Turnierteilnehmer
  • Dresscode: Golfkleidung oder Badehose


Organisation und Patronanz des Turniers liegen bei den Golfclubs Silvretta und Ischgl mit Unterstützung vom Golfpark Mieming und dem Golfclub Bludenz-Braz.

Programm:

  • 10.00 Uhr: Kanonenabschlag Idalp ACHTUNG: Die Auffahrt mit der Silvrettabahn dauert rund 30 Minuten!!
  • „Hole in Gold“: 15.000 Euro Goldbarren für ein Hole in One auf Loch 9!

Es wird ein klassisches Texas Scramble mit Einzelwertung gespielt! Erlaubt sind 4 Schläger nach freier Wahl, einschließlich Driver für Hole 9 (Hole on One)

Zusatzabschlag „70 Meter - Nearest to Kuhfladen“ 10,- Euro - Sieger gewinnt Golfurlaub!

Golfturnierbeitrag: 150,- Euro (Platzreife erforderlich) inkl. Buffet, Getränke, Weinverkostung

Zahlen Sie den Turnierbeitrag bis spätestens 17. August: als Spende auf das Konto
Global Family, Sparkasse IBAN:
AT702040400040086084
BIC: SBGSAT2S -Verwendungszweck: Downhillgolf Ischgl

Turnieranmeldung: office@golfclub-silvretta.at

SIEGEREHRUNG
mit Taekwondo Show anlässlich Gründung der „Global Fighters“ - Kampfsportler, die sich für Gewaltopfer einsetzen.

CHARITY TOMBOLA!
1. PREIS: GOLFURLAUB im Falkensteiner Balance Resort Stegersbach mit Greenfee in Reiter´s Golfschaukel

VIP Gäste:
Gitta Saxx Model, Kabarettist Reinhard Nowak, Extremschwimmer Josef Köberl, Boxlegende Fadi Merza, Skisprunglegende Armin Kogler

Sie sollten unbedingt beim Downhillgolf-Turnier 2018 dabei sein, wenn ...

... Sie endlich einmal in Badehose golfen möchten.
... Sie herausfinden möchten, wie nah der Ball an den Kuhfladen rollt.
... Sie einen unvergesslichen Tag erleben und dabei Gutes tun möchten.

Golfen und gleichzeitig Gutes tun, das klingt genau nach Ihrem Geschmack? Dann seien Sie am 18. August 2018 beim Downhillgolf-Turnier mit am Start.