27.03.2019 / Ischgl

Musikalische Highlights beim Frühjahrskonzert der Musikkapelle Ischgl

Modern und traditionsbewusst präsentiert sich die Musikkapelle Ischgl am Samstag, den 6. April 2019, beim 32. Frühjahrskonzert im Silvretta Center Ischgl. Dieser musikalische Höhepunkt ist mittlerweile schon zur Tradition geworden. Durch den Abend führt Eva Hausberger.

Abwechslungsreich und international ist das Repertoire, das am 6. April 2019 beim Frühjahrskonzert auf dem Programm steht. Ab 20:30 Uhr werden nicht nur die Klänge von Volksliederabfolgen aus dem rätoromanischen Graubündner Raum, eines ungarischen Konzertmarsches oder aus einem Renaissance-Werk durch das Silvretta Center Ischgl tönen, auch mit modernen Stücken, wie etwa mit dem von Solist Lukas Wechner interpretierten  „Review“ von Komponist Stephan Kostner oder Werken aus den Genres Film- und Popmusik, wird die Musikkapelle Ischgl die Besucher begeistern. „Uns ist eine gute Mischung zwischen klassischen und modernen Stücken sehr wichtig – so ist immer für jeden etwas dabei. Insgesamt sind wir mit einem Durchschnittsalter von 29 Jahren ja eine sehr junge Musikkapelle. Da ist es uns wichtig, auch weiterhin die Jugend musikalisch anzusprechen,“ so Dietmar Walser, Obmann der Musikkapelle Ischgl.

Weitere Informationen unter www.ischgl.com.

Downloads