29.07.2019 / Ischgl, Galtür, Kappl, See

Besucherrekord beim 5. Motorrad-Gipfeltreffen im Paznaun

Mit 1000 Bikern folgten so viele wie noch nie dem Ruf nach Ischgl zum fünften „Top of the Mountain BIKER SUMMIT“. Highlight war die Motorradparade auf die auf 2.320 Metern gelegene Idalp. Das mit vielen außergewöhnlichen Programmpunkten gespickte, jährliche Motorrad-Treffen ist in dieser Event-Form einzigartig. Save the Date: Vom 24. bis 26. Juli 2020 findet in Ischgl der 6. „Top of the Mountain BIKER SUMMIT” statt.

Der fünfte „Top of the Mountain BIKER SUMMIT“ in Ischgl war ein voller Erfolg. 1000 Teilnehmer genossen vom 26. bis 28. Juli kurvenreiche gemeinsame Tagesfahrten, atemberaubende Motorrad-Stuntshows sowie stundenweise Testfahrten mit den neuesten Motorradmodellen aus dem High-Bike Testcenter Paznaun. „In diesem Jahr durften wir schon zum 5. Mal den “Top of the Mountain BIKER SUMMIT” in Ischgl ausrufen. Der große Zulauf zeigt uns, dass der Motorradgipfel für viele Biker inzwischen nicht nur ein Muss im Motorradkalender geworden ist, sondern dass wir mit unserem Veranstaltungskonzept und dem ‚High-Bike Testcenter Paznaun‘ im Sommer den richtigen Weg eingeschlagen haben“, freut sich Andreas Steibl, Geschäftsführer des TVB Paznaun – Ischgl über die gelungene Veranstaltung.
Highlight war die Motorradparade zum höchsten Biker-Treffen Österreichs auf die auf 2.320 Metern gelegene Idalp. Aber auch im Biker Village wurde einiges geboten: Das „High-Bike Testcenter Paznaun“ stellte stundenweise die neuesten Modelle zum Testen bereit. Die Profi-Rider Julien Welsch und Sarah Lezito beeindruckten mit gewagten Stuntshows und wechselten sich im Zweistundentakt mit der Stuntshow „Globe of Speed“ von Alex Ramien ab. In „Do It Yourself Workshops“ konnten sich die Teilnehmer selbst beweisen und Lernwillige wurden bei Schräglagen-Taxifahrten von der Fahrschule Mannhard.ch betreut. Der Nachwuchs konnte sich erstmals im E-Trial Testparcours austoben und um das leibliche Wohl kümmerte sich der heimische Spitzenkoch Martin Sieberer zusammen mit dem Club der Paznauner Köche und der Landjugend Ischgl. Abends versetzten DJ In-Style alias Marco Jägert aus Stams/Tirol und die Band Milestone ihr Publikum in ausgelassene Stimmung. Für einen feierlichen Ausklang sorgten am Sonntag die Bikesegnung und ein musikalischer Frühschoppen mit Biker Brunch.
Gut zu wissen: Die Motorradsaison im Paznaun geht noch bis Ende September 2019. Bis dahin kann jeder mit gültigem Führerschein Klasse A im alpenweit einzigen markenübergreifenden Motorrad-Testcenter „High-Bike Testcenter Paznaun“ die neuesten Modelle der führenden Hersteller BMW, KTM, Triumph, Kawasaki, Yamaha und Aprilia tageweise ausleihen und kurvenreich testen. Alle Infos: www.bikersummit.com und www.highbike-paznaun.com.

Downloads