31.12.2019

Ischgler Silvester

SILVESTERNACHT MIT KLANGFEUERWERK

Mehrere Abschussstandorte und Beschallungspunkte werden auch 2019/2020 wieder für ein spektakuläres Klangfeuerwerk zum Jahreswechsel in Ischgl sorgen. Unter dem Motto „CAN CAN“ werden zum Klangfeuerwerk folgende Lieder gespielt:

  • THOR - The Dark World: Brian Tyler
  • NATURAL: Imagine Dragons
  • ORPHEUS in der Unterwelt – Can Can: J. Offenbach – The Johann Strauss Orchestra

Der Umwelt zuliebe, wird dieses Jahr ein Teil des Feuerwerks, welches am meisten Müll produziert durch eine Lichtshow ersetzt.

Wir werden das Feuerwerk heuer vom unteren Wanderweg auf der Madleinseite abschießen und auf dem oberen Wanderweg kopfbewegte Scheinwerfer für eine Lichtshow installieren. Das Ziel dieses zusätzlichen Aufwandes ist, dass wir kein Verbundfeuerwerk verwenden müssen, welches hauptverantwortlich für das Abfallproblem bei vergangenen Feuerwerken war. Das Feuerwerk wird 2019 somit reduziert und hauptsächlich aus sogenannten Single Shots bestehen. Die daraus resultierende geringere Fülle des Feuerwerks wird mit der Lichtshow kompensiert werden. Dieses „ausgedünnte“ Feuerwerk hat außerdem den Effekt, dass verglichen mit den Vorjahren deutlich weniger CO2 freigesetzt wird.

Ischgler Silvester auf einen Blick

  • Datum: 31. Dezember 2019
  • ab ca. 23.50 Uhr: Durchsagen Countdown
  • ab ca. 24.00 Uhr: Glockenklang der Pummerin
  • anschließend: Klangfeuerwerk „CAN CAN“
  • anschließend: Donauwalzer
  • Abschussstandorte und Beschallungspunkte: werden in Kürze bekannt gegeben [hier kommt noch ein PDF, welches verlinkt wird]

Gut zu Wissen: Feuerwerk Mathon

  • Eigenes Silvesterfeuerwerk in Mathon (Ortsteil Neder)
  • Auch dort wird das Feuerwerk erstmals als Klangwolke mit begleitender Musik gestaltet
  • Abschussstandort und Beschallungspunkte: werden in Kürze bekannt gegeben

Wir wünschen einen guten Rutsch und ein spannendes und gesundes Neues Jahr 2020!