Dieses Top-Event fand bereits statt.
13.04.2009

Marquess

SOMMERSOUNDS ZU OSTERN IM SCHNEE
 
Beim Top of the Mountain Easter Concert bringen Marquess am 13. April 2009 südamerikanische Sommerstimmung nach Ischgl – mitten ins Skigebiet auf die Idalp- Open-Air Bühne in 2.300 Metern Höhe
 
Ostern wird in Ischgl in diesem Jahr zu einem „sommerlichen“ Fest: Beim legendären Top of the Mountain Easter Concert am Ostermontag, den 13. April 2009, werden die Chart-Stürmer „Marquess“ mit heißen Rhythmen für ein unvergleichlich südamerikanisches Konzert-Ereignis sorgen. Ab ca. 14 Uhr steht die Band mit ihren Sommer-Hits wie „Vayamos compañeros“ oder „El Temperamento“ auf der Idalp-Open-Air Bühne mitten im Skigebiet.
Besonders attraktiv: Der Konzerteintritt ist wie immer mit gültigem Liftticket kostenlos.
 
Zwei Top Events in der Silvretta Arena
 
Zum ersten Mal findet das Top of the Mountain Easter Concert gemeinsam mit dem Warsteiner Snowshow Finale statt. Bis April können Ski- und Snowboard-Enthusiasten ihr eigenes Wintervideo drehen und auf www.snow-show.tv hochladen. Die Internet-Nutzer wählen das beste Video, das am 13. April um 13 Uhr auf der Idalp mitten im Skigebiet von Ischgl prämiert wird. Dem Gewinner winkt ein Suzuki Grand Vitara limited. Nach der Warsteiner Snowshow-Prämierung sorgen Marquess mit ihrem Auftritt für Ohrwurm-Garantie und gute Stimmung bei den über 20.000 erwarteten Fans. Die Bühne in der Silvretta-Arena gilt nicht umsonst in der Rock- und Popbranche seit mehr als 10 Jahren als „the place to be“: Stars wie Rod Stewart, Sting, Tina Turner oder Elton John waren von den Konzerten auf der Bühne mit unvergleichlicher Bergkulisse beeindruckt. Für alle musikverrückten Ski- und Snowboardfreaks gilt das sowieso. Wie kein anderer Skiort in den Alpen vereint Ischgl Konzert-Ereignisse im internationalem Format mit einem perfekten Skigebiet: 235 Pistenkilometer bis ins schweizerische Samnaun bieten noch bis zum 3. Mai 2009 ideale Bedingungen für grenzenloses Skivergnügen.