Auf der Jamtalhütte

Jean-Georges Klein aus Frankreich

  • Name des Chefkochs: Jean-Georges Klein
  • Restaurant: Villa René Lalique
  • Stadt: Wingen-sur-Moder
  • Land: Frankreich
Pikanter Elsässer Flammkuchen

Jean-Georges Klein ist ein talentierter, autodidaktischer Koch, der das Jagdschloss, das von seiner Großmutter Rose und dann von seiner Mutter Lily vererbt wurde, in ein gastronomisches Wahrzeichen mit drei Sternen verwandelte. Er hat Arnsbourg zum Tempel der Gastronomie und zum Herzen der elsässischen Gourmetszene gemacht. Jean-Georges Klein ist in diesem Restaurant geboren und aufgewachsen und entwickelte seine Berufung relativ spät, etwa im Alter von 40 Jahren, als er seine Mutter als Küchenchef ersetzen musste. Sein modernes Konzept und seine Leidenschaft für das Kochen drückt er durch klassische Grundlagen, unbeugsame Disziplin und den Wunsch nach ständiger Weiterentwicklung aus.

Jean-Georges Klein sicherte der Villa René Lalique in nur drei Monaten ihre beiden ersten Sterne. Diese so schnell erteilte Auszeichnung des Guide Michelin ist ein Spiegelbild und eine Anerkennung der Präzision, Technik, des konsequenten Handelns und der Entwicklung des Küchenchefs.

Leicht, lebhaft, technisch, luftig, bunt, lecker ... es gibt nicht genügend Adjektive, um die Küche von Jean-Georges Klein zu beschreiben. Sein Anspruch ist es, klassische Küche zu bieten, die er mithilfe moderner Techniken weiterentwickelt. Das Wichtigste für ihn ist jedoch, Gourmet-Genuss zu bieten. Beinahe entschuldigend äußert er sich über seine Vorliebe für mutige Kombinationen und seine Leidenschaft für überraschende Zusammenstellungen.

Für Jean-Georges Klein liegt die Zukunft in der Kreativität und Personalisierung von Gerichten. Er entwickelt wahre kulinarische Kompetenz und greift gelegentlich die traditionellen Gerichte seiner Kindheit auf, aber immer mit Blick in die Zukunft. Raffinesse und Perfektion bis ins Detail unterstreichen den subtilen Charme des Restaurants.

Berufserfahrung u.a.

  • Küchenchef Restaurant L’Arnsbourg in Barenthal, Frankreich,1987-2014
  • Küchenchef Restaurant Villa René Lallique in Wingen sur Moder, Frankreich, seit 2015


Auszeichungen

  • 1. Michelin Stern, Restaurant L’Arnsbourg, 1988
  • 2. Michelin Stern, Restaurant L’Arnsbourg, 1998
  • 3. Michelin Stern, Restaurant L’Arnsbourg, 2002
  • „Chef de l’année“, Le Champérard, 2004
  • Spitzenkoch des Jahres, Schlemmer Atlas, 2004
  • 4*, Bottin Gourmand, 2004
  • 2 Michelin Sterne, Vila Lalique, seit 2016