Frühlingsschneefest Alp Trida mit ANASTACIA

Zurück zur Übersicht
23.04.2017 Dieses Top-Event fand bereits statt

Anastacia kommt nach Samnaun
Am 29. Internationalen Frühlings-Schneefest Samnaun wird die amerikanische Künstlerin Anastacia am Sonntag, 23. April 2017 auf der Open Air-Bühne der Alp Trida spielen. Den Fans bietet sich die Gelegenheit, Anastacia in einer ganz besonderen Atmosphäre zu erleben.

Seit 1988 kombiniert das internationale Frühlings-Schneefest Samnaun Skifahren bei milden Temperaturen mit Konzerten von internationalen Stars. Auf der Freiluft-Bühne der Alp Trida auf 2263 m ü. M. haben unter anderem schon „Die Toten Hosen“, „Sunrise Avenue“ und der deutsche Rapper „CRO“ die Zuschauer begeistert. Konzertbeginn ist um 13.00 Uhr, der Eintritt ist im Skipass inbegriffen. Fussgänger und Schneesportler erreichen das Festivalgelände auf der Alp Trida mühelos mit den Bahnen oder über die Pisten, Fussgänger können für den Konzertbesuch einen Skipass kaufen.

Obwohl Anastacia in den USA geboren wurde und mit ihrer eingängigen Soulstimme gute Voraussetzungen für eine erfolgreiche Karriere in Ihrer Heimat gehabt hätte, ist der grosse Durchbruch dort ausgeblieben. In den Schweizer Charts allerdings haben drei von Anastacias Alben Platz eins erreicht, drei weitere Alben standen wochenlang in den Top fünf der Charts. Nachdem Anastacia sich 2003 und 2013 wegen Brustkrebs behandeln lassen musste, sammelt sie regelmäßig Geld für den Anastacia Fund, der zur Breast Cancer Research Fundation gehört. Die Erlöse der vierten Auskopplung Heavy on My Heart gingen komplett an diese Fundation. Insgesamt hat Anastacia weltweit mehr als 30 Millionen Alben verkauft.