Sommer Highlights

Sportliche Herausforderung beim Ironbike Ischgl & Silvrettarun 3000!

TOP-EVENT FÜR MOUNTAINBIKER - DER ISCHGL IRONBIKE

Ischgl lädt jährlich im August zum Mountainbike-Highlight des Jahres, dem Ischgl Ironbike. Einer der härtesten Mountainbike-Marathons in Europa. Internationale Top-Profis und ambitionierte Hobby Bikerinnen und –Biker kämpfen um insgesamt 20.000 Euro Preisgeld. Der Ischgl Ironbike ist damit der Mountainbike-Marathon mit dem europaweit höchsten Preisgeld.
 

IM LAUFTEMPO AUF DEN DREITAUSENDER - DER SILVRETTARUN 3000

Der Silvrettarun 3000 fordert konditionsstarke Marathonprofis sowie ambitionierte Hobbyläufer mit drei verschiedenen Strecken heraus. Die Teilnehmer können dabei zwischen der „Small“, „Medium“ und „Hard“-Route wählen. Die kürzeste Strecke liegt bei 15,8 Kilometern. Die längste Strecke führt mutige Läufer 43,3 Kilometer durch die Paznauner Bergwelt bis auf das Kronenjoch auf 3.000 Meter Höhe – Adrenalin auf über 1.600 Höhenmetern.