Kulinarik

Essen und Trinken in Ischgl – von Tiroler Küche bis mediterrane Moderne 

Essen und Trinken in Ischgl ist eine besondere Urlaubsfreude: denn das Angebot verzückt garantiert jeden Gaumen

Als Lifestyle-Metropole im Alpenraum, die mit Pistenspaß und etlichen Top-Events aufwartet, hat sich die 1600-Seelen-Gemeinde Ischgl im Tiroler Paznaun schon länger einen international bekannten Namen gemacht. Doch inzwischen ist Ischgl auch zu einer Hochburg der Kulinarik aufgestiegen.

Die hohe Dichte an Spitzenrestaurants kommt neben der Paznauner Stube von Martin Sieberer und der YSCLA-Stüva von Benjamin Parth vor allem auch durch fünft weitere Lokale zum Ausdruck – in der Schlossherrenstube im Schlosshotel Romantica, Restaurant MAD im Hotel Madlein, Martin Sieberers Heimatbühne, im Fliana Gourmet sowie im Restaurant Lucy Wang wird ebenfalls auf Sterneniveau gekocht. Erst vor kurzem wurde Ischgl im Guide „A la Carte“ als kulinarisches Mekka der Alpen ausgezeichnet, nun zog der in Österreich einflussreichste Restaurantführer Gault Millau nach. 

Hier die zahlreichen Lokalitäten in Ischgl