Kinderbetreuung Urlaub Tirol

Ischgl – im Winter ein Traum für Kinder

Familienurlaub in den Tiroler Alpen beginnt in der Skischule Ischgl

Wenn der Nachwuchs die ersten Schwünge zieht und auf eigenen Füßen stehen möchte, wenn er ohne die Eltern aber betreut durchs Tiroler Schneeparadies kurven und dabei auch noch jede Menge lernen möchte?

Dann ist er mit der  „Schneesport-Akademie“ der Skischule Ischgl ideal versorgt. Die renommierte Skischule in Österreich bietet perfekte Kinder-Betreuung in jedem Alter - von ganz klein bis jugendlich. Derweil können die Eltern ihren eigenen Skitag unbesorgt gestalten.

 

  • Die allerkleinsten „Bambini“ von drei bis fünf Jahren sind im Skikindergarten der Skischule Ischgl bestens aufgehoben. Spielerisch wird ihnen im Erlebnisparcours – er liegt direkt neben dem Sammelplatz an der Idalp – der Spaß am Skifahren vermittelt. Willkommen ist der Nachwuchs sonntags bis freitags. Eine Voranmeldung ist nicht nötig.
     
  • Die Kinderkurse der Skischule Ischgl gibt es in vier unterschiedlichen Leistungsklassen. Sie beginnen jeweils sonntags oder montags, dauern 5 oder 6 Tage – wer schon Fortgeschritten ist, kann auch Tageweise teilnehmen. Auf Wunsch werden die Kleinen auch mittags betreut und verköstigt (7 € pro Tag). Beim wöchentlichen Abschluss-Skirennen mit großer Siegerehrung zeigen dann die Kids was sie alles gelernt haben.
     
  • Auch an Jugendliche wird gedacht – schließlich wollen die „Älteren“ ja unter sich sein. Im Jugendclub der Skischule können sie abwechslungsreiche und spannende Programme wählen und zum Beispiel mit Guide-Anleitung die neuesten Snowfungeräte wie Skifox oder Snowblades testen. Kursbeginn für Anfänger ist Sonntag oder Montag, Fortgeschrittene können Sonntag bis Freitag täglich einen Kurs buchen.

 

Verbringen Sie einen Winterurlaub mit Ihren Kindern in Ischgl. Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Urlaubsanfrage.