Beispiel schwere Piste

Die verschiedenen Berechnungsarten der Pistenlängen innerhalb des gesicherten Skiraumes

PISTENLÄNGEN DER SKIPISTE NR. 14A (SCHWERE PISTE)

a = gefahrene Länge
sportliche Fahrt
b = schräge Länge
Schussfahrt
c = horizontale Länge
GPS-Messung
*
2.799 m 1.682 m 1.558 m

* Zweidimensionale Messung ohne Berücksichtigung der Höhe

Vermessung AVT ZT-GesmbH
"Längen wurden überprüft von Dipl.-Ing. Roman Markowski, Ingenieurkonsulent für Vermessungswesen."